E 2 Jugend, 4. Spieltag, FC Wegberg-Beeck vs. SV Baal

Bereits am Dienstag war die Mannschaft aus Baal zu Gast im heimischen Waldstadion. Super, ein Flutlichtspiel! Bei klirrender Kälte sahen die 27 Zuschauer einen hohen 9 zu 0 Heimsieg. Das Spiel fing mit dem "schnellsten Tor" der Saison an. Anstoss der Gäste, Ballbesitz der Heimmannschaft, Schuss Silas und drin war der Ball. Ganze 8 Sekunden und die Führung war besiegelt. Die Gäste schienen bereits in der Anfangsphase kein Mittel gegen die Angriffe des FC zu finden. Das  5 zu 0 zur Halbzeit war die Folge. In der zweiten Halbzeit wurde die Mannschaft eifrig auf den Positionen durchgetauscht. Unser Torhüter Jonas blieb unbeschäftigt. Besonders gut aber hat mir die Umsetzung der Trainingsinhalte gefallen. Ecken! Gekonnt wurde versucht das Gelernte umzusetzen. Auch wenn der Erfolg nicht immmer zu sehen war, konnte die Handschrift des Trainerteams deutlich erkannt werden.

Unsere Torschützen: Silas, Yusuf, Ben F., Navin 

Aber bitte vergesst mir nicht die Mitspieler! Ohne diese wäre der Erfolg nicht möglich! "Gut gemacht Nicht Torschützen"!

Somit sind wir bis Samstag vorübergehender Spitzenreiter. Beim nächsten Auswärtsspiel erwartet uns ein sehr starker Gegner in Uevekoven. Vielleicht treffen wir ja auch auf ehemalige Mitspieler. Also Schals anziehen, Banner aufhängen und unsere Jungs unterstützen! Wir zählen auf Euch!

 

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok