U23 dreht Spiel gegen Haaren

Innerhalb von neun Minuten hat unsere Bezirksliga Mannschaft einen 0 zu 2 Rückstand gegen die DJK FV Haaren in einen 3 zu 2 Sieg drehen können. In einem Spiel bei dem es rauf und runter ging, stand es nach den ersten 45 Minuten noch torlos.

Kurz nach Wiederanpfiff verteidigte Beeck einen Einwurf nur halbherzig und die Gäste gingen per Abstauber in Führung. Als gute 20 Minuten vor Schluss Haaren sogar auf 2 zu 0 erhöhen konnte, schien der Sieg der Aachener nur noch Formsache. Auch vor dem Hintergrund das Haaren in dieser Saison alle sieben Auswärtsspiele gewinnen konnte !!!!!

Die Gastgeber aber gaben sich nie auf und schafften innerhalb von fünf Minuten den Ausgleich. Auch danach wollte die Mannschaft von Trainer Markus Lehnen den Punkt nicht verwalten. Schließlich erzielte Fran Lukic mit einem Schuss aus knapp 18 Metern in der 81. Minute doch noch den Siegtreffer für die Beecker U23.

Fran Lukic erzielt den Beecker Siegtreffer in Minute 81 - Foto : Michael Schnieders

 

"Vielleicht war der Sieg letztlich etwas glücklich, aber es war ein tolles Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Wir haben uns trotz des Rückstand nie aufgegeben und entsprechend gewehrt und mutig nach vorne gespielt", so Trainer Markus Lehnen nach der Partie auf dem Beecker Kunstrasen.

Durch den zweiten Sieg in Folge hat sich die Beecker U23 erst einmal von den Abstiegsrängen verabschiedet. Am Freitag steht schließlich das letzte Spiel in diesem Kalenderjahr an. Mit dem Tabellendritten Germania Eicherscheid hat der FC noch eine Rechnung offen. Schließlich ging das erste Saisonspiel Ende August in der Gemeinde Simmerath mit 0 zu 3 verloren.

Und das war der FC heute gegen DJK FV Haaren :

Niklas Aretz

Christian Geiser (90. Niklas Neumann)

Norman Post

Nils Jankowski

Fran Lukic

Cenk Cetin (63. Fardin Sediqi)

Amaar Zayton

Felix Bertrams

Aaron Allwicher

Nico Rippegather

Benedikt Dreßen (63. Fode Souare)

 

Noch im Kader : Tristan Boden - Robin Jackels - Jan Ockun und Tuncay Kara

 

Tore :

0 - 1 Sascha Bergrath (46.)

0 - 2 Marvin Dammers (68.)

1 - 2 Fardin Sediqi (72.)

2 - 2 Nils Jankowski (77.)

3 - 2 Fran Lukic (81.)

 

Schiedsrichter : Ioannis Karypidis (Köln) - Assistenten : Nigg Karlsohn und Christian Tsakiridis

 

Zuschauer : 47 am Kunstrasenplatz am Waldstadion Wegberg Beeck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok