Saisonauftakt der E1 geglückt

Endlich geht es wieder los! Nach einer kurzen Vorbereitungsphase, die nicht wirklich erfolgreich war, stand heute bei optimalem Fußballwetter das erste Pflichtspiel auf dem Programm. 51 Zuschauer waren ins Waldstadion gekommen.

An dieser Stelle möchte ich zunächst unsere Neuverpflichtungen (Marc, Silas, Reda und Linus) willkommen heissen.Schön das Ihr da seid! Auch auf der Trainerbank gab es einen Wechsel. Nochmals vielen Dank an unseren ehemaligen Coach Thorsten. Neben dem "Co- Trainer" Bernd, wird jetzt Almir Botonjic verantwortlich für unser Team sein. Danke für Euer Engagement und die viele Zeit, die iIhr für unsere Kinder zur Verfügung stellt. 

Jetzt aber zum Spiel! In der ersten Halbzeit tat sich das Heimteam im Derby gegen den Gast aus Wegberg zunächst recht schwer. Lange dauerte es, bis das erste Saisontor bejubelt werden konnte. Der Gegner kam zu wenigen Torgelegenheiten. Mit zunehmender Dauer wurde der FC Wegberg-Beeck ballsicherer. An der Schnelligkeit fehlte es jedoch noch oftmals. Zur Halbzeit konnte der Spielstand auf 3 zu 0 ausgebaut werden. In der zweiten Spielzeit fiel der unnötige Anschlusstreffer. Hiervon ließ sich unser Team jedoch nicht beeindrucken. Der ungefährdete Heimerfolg konnte noch auf 6 zu 1 ausgebaut werden.

Torschützen: Alle Spieler waren am Erfolg beteiligt!

Ein guter und wichtiger Auftaktsieg! In der kommenden Woche (Mittwoch und Freitag) erwartet uns ein anstrengendes Programm. Unser letztes Spiel gegen Union Nettetal ging knapp verloren. Am Freitag sind wir zu Gast beim SV SW Schwanenberg.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok